fbpx

Eine romantische Ecke des Paradieses

Il Moresco

Ein paradiesisches Eckchen, mit einer hohen Mauer aus Lavastein von der Aussenwelt geschützt, in dessen Inneren sich Höfe und Gärten und Schwimmbecken abwechseln, in denen die wohlspendenden Thermalwasserquellen sprudeln, die auf der Insel Ischia fast überall vorkommen. Umgeben von jahrhundertealten Pinienbäumen, das Hotel Moresco liegt in der vornehmsten Gegend der Insel, von der man, unweit von der feinen Flanierstrasse Corso Vittoria Colonna, einen unvergleichbaren Aussicht auf den Golf von Neapel geniesst.

Zimmer

Alle Zimmer zeichnen sich durch eine angenehme und zur Entspannung einladende Ausstattung aus; sie verfügen über Balkon oder Terrasse mit Aussicht auf die Höfe, die Gärten und teilweise auf das Meer.

Die Idee

Es war im Jahre 1952, als auf einem der Lido-Strände der junge Ischitanische Architekt Sandro Petti und der ältere Commendatore Fuchs aufeinander trafen.Dieser war derart in Ischia verliebt, dass er sich ein Haus an der Küste ald Ruheort wünschte.

All rights reserved 2019
  • Privacy Policy
  • Cookie Policy
  • Credits